Boots- und Kreuzfahrten

Die Inselwelt geht unter die Haut. Die sich ständig ändernde, durch die Erhebung der Erde geschaffene Inselnatur von Pori zeigt sich am besten vom Boot aus. Die entferntesten Inseln vor Pori sind zum größten Teil unbebaut, karg aber schön. Der Nationalpark der Bottensee erstreckt sich in der Region Pori von Luvia bis Merikarvia und umfasst hauptsächlich die äußere Inselwelt.

Die Inseln vor Pori sind im Sommer auch durch die Bootsausflüge der lokalen Unternehmer erreichbar.

Somit laden wir Sie mit Ihrer Gruppe zu einem unvergesslichen Tag im Nationalpark der Bottensee ein: Bootsfahrten bis zur offenen See zu der Leuchtturminsel Säppi, nach Iso-Enskeri oder eine Segelbootsfahrt mit der Kaljaasi Ihana, eine Kreuzfahrt mit dem Wasserbus M/S Charlotta in dem größten Delta des Kokenmäenjoki-Flußes bis Reposaari oder ein Flußkreuzfahrt nach Ulvila.