Zentrales Schwimmbad Pori

Porin keskustan uimahalli
Keskustan uimahalli
Porin keskustan uimahalli
Porin keskustan uimahalli
Keskustan uimahalli
Porin keskustan uimahalli

Mehr Spa als Schwimmhalle: das Schwimmbad von Pori ist ein vielseitiges Badeparadies mit großem Wettkampfbecken (50 m) sowie Whirlpool, Plansch-, Kaltwasser- und drei weiteren Becken, darunter ein 32°C warmer Mehrzweckpool. Die 50 m lange Wasserrutsche verläuft zum Teil außerhalb des Gebäudes. Zum Schwimmbad gehören außerdem ein Café und ein Fitnessraum.

Das 50 m lange Hauptschwimmbecken kann bei Bedarf in zwei kleinere Becken abgeteilt werden. Das Sprungbecken ist mit Ein- und Dreimeterbrettern und Sprungturm (1, 3 und 5 m) ausgestattet. Das Wettkampfbecken erfüllt internationale Turnieranforderungen (8 Bahnen, 50 m Länge). Auf der Zuschauertribüne finden bis zu 400 Personen Platz.

Unsere Schwimmhalle ist die erste in ganz Finnland, die einen Teil ihrer Energie aus auf dem Dach und an der vorpatinierten Kupferfassade montierten Sonnenkollektoren bezieht.

Das Schwimmbad von Pori befindet sich im zentralen Stadtteil Kuninkaanhaka und wurde 2011 eingeweiht.
Ihr Bau wurde 2008 zum Anlass des 450-jährigen Stadtjubiläums beschlossen und die Einweihung erfolgte drei Jahre später am Pori-Tag im September.
Die vom Architekturbüro Arktes Oy entworfene Schwimmhalle ist landesweit die erste, die einen Teil ihrer Energie aus auf dem Dach und an der vorpatinierten Kupferfassade montierten Sonnenkollektoren bezieht. Sie decken 5% des Wärme- und 3% des Strombedarfs. Eine Infoausstellung auf der Empore der Schwimmhalle erläutert das System.