Eisenhütte Leineperi

Leineperin ruukki
Leineperin ruukilla pääsee kutomaan kangaspuilla
Leineperin ruukin laiduntavat lampaat
Leineperin ruukin metallitaideviikot
Leineperin ruukilla kirjansitomista
Leineperin ruukin sepän mökit
Leineperin ruukin sepänpaja
Köydenpunontaa Leineperin ruukilla
Leineperin ruukin yhteisleipomo ja ravintola
Leineperin ruukin Savipakarin pata
Leineperin ruukki
Leineperin ruukilla pääsee kutomaan kangaspuilla
Leineperin ruukin laiduntavat lampaat
Leineperin ruukin metallitaideviikot
Leineperin ruukilla kirjansitomista
Leineperin ruukin sepän mökit
Leineperin ruukin sepänpaja
Köydenpunontaa Leineperin ruukilla
Leineperin ruukin yhteisleipomo ja ravintola
Leineperin ruukin Savipakarin pata

In Ulvila nahe der Fernstraße 11 lebt die alte Handwerkstradition fort: Die aus dem 19. Jahrhundert stammende Eisenhütte an der Stromschnelle des Flusses Joutsijoki beherbergt eine Schmiede, zehn Kunsthandwerksbetriebe, Ausstellungen und eine Backstube, in der die Gäste mit ofenfrischem Brot verwöhnt werden. Die Hauptsaison dauert von Mai bis August; Veranstaltungen und Gruppenbuchungen auch zu anderen Jahreszeiten.

Zum Angebot gehören Café- und Restaurant-Service in der einzigartigen Backstube, die in den 1850er Jahren für die Arbeiter der Eisenhütte eingerichtet wurde, Museen (Hochofen, Miniaturmodell vom Eisenhüttendorf im Jahre 1895, Kaarlo-Kangasniemi-Sportmuseum, Heimmuseum des Schmieds Saclen), Metallkunstausstellungen, Schatzsuche-Parcours für Familien mit Kindern (zur eigenständigen Suche von Schätzen nach Art von Geoverstecken), Discgolf mit neun Bahnen, Badestrand, Spielplatz, weidende Schafe, Sommertheater sowie die Werkstätten und Shops von zehn Kunsthandwerkern in den alten Hütten der Schmiede. Sie können in den alten Schmiedehütten auch übernachten und die Sauna und Konferenzräume buchen.

Für Gruppen werden Führungen sowie Handwerks-, Sport- und Konferenz-Pauschalen angeboten.

Zum Jahreszyklus der Eisenhütte gehören zudem Veranstaltungen zu verschiedenen Themen samt Workshops, Präsentationen und Programm sowie große Markttage dreimal im Jahr.